Shoppen NachKategorien
0
ZURÜCK
KOSTENLOS
Machen Sie mehr draus: 5% zurück in Rakuten Super Points
JETZT MEHR SPAREN
Zagreus
NUR NOCH 2 STÜCK

2013 MAVRUD "Family Collection", 0,75l, Zagreus, Parvomay

Produkt merkenMerkliste
  • 23,50
  • inkl. MwSt.
  • 31,33 € / 1 l
  • Mit Code nur
  • Versandkosten: 3,99 €
  • Lieferung in 1-3 Werktagen
Leider ist der Artikel in dieser Variante nicht mehr verfügbar.
Leider ist der Artikel nicht mehr verfügbar.
Leider ist der Artikel nicht mehr verfügbar.

Produktbeschreibung

ArtikelnummerBG 17178
EAN – Code3800210760469
BezeichnungMAVRUD "Family Collection"
Jahrgang2013
Volumen0,75 l
AnbaugebietParvomay, Thrakiatal
ErzeugerKellerei Zagreus
RebsortenMavrud
BödenBraune Waldböden und Zimtwaldböden
QualitätPGI Thrakiatal (Protected Geographical Indication)
Fassreife24 Monate in bulgarischen Barriques
Lagerfähigkeit10 und mehr Jahre
Serviertemperatur17-18 °C
Alkohol14,5 % vol.
Restsüße4,7 g/l
Gesamtsäure7,3 g/l
Geschmacksrichtungtrocken
CharakterisierungTrocken, aus Mavrud-Trauben gekeltert. Der Wein hat eine sehr dunkle, tintenrote Farbe und ist unglaublich vollmundig und extraktreich. Mit seinen pikanten und ausdrucksvollen Aromen nach Wiesenblumen, ausgereiften Brombeeren, Pflaumenmarmelade, mildem Pfeffer, dezenter Vanille, Leder und Bacon ein sehr homogener und bemerkenswerter Mavrud-Wein. Durch eine 24-monatige Reife in neuen Barriques aus bulgarischer Strandja-Eiche bekommt er einen kräftigen Körper, eine sehr robuste Tanninstruktur und ein Reifepotential von 10 Jahren und länger. Der interessanteste Mavrud-Wein der letzten 15-20 Jahren in Bulgarien.
InformationenDer Wein ist aus 100% Mavrud-Trauben der Herkunft Assenovgrad mit einem Ertrag von 4.000 kg pro Hektar gekeltert. Die Trauben werden Ende September in 3 kg-Steigen per Hand und unentrappt gelesen. Anschließend werden sie direkt nach der Lese ca. 7 Wochen lang unterdacht im Freien getrocknet und verlieren dabei 30 bis 40% ihres Gewichts. Nach Erreichen bestimmter Werte der Kennziffer Restzucker, Gesamtsäure und pH werden die Trauben ohne Abbeeren eingemeischt und erleben für bis zu 48 Stunden eine kalte Mazeration, bevor der Gärprozess gestartet wird. Aufgrund der starken Konzentration und des möglichen hohen Gehalts von entstehendem Alkohol werden selektierte Stämme von sehr reinen Hefen eingesetzt. Nach der stürmischen Gärung und der stillen Gärung findet der biologische Säureabbau in neuen 225-Liter Barrique-Fässer statt. Der Wein reift hier ca. 24 Monate in den Barriques und wird danach abgefüllt. Ein weiteres Jahr liegen die abgefüllten Flaschen bei konstanten Bedingungen in der Kellerei. Mavrud ist eine der ältesten einheimischen Rebsorten Bulgariens. Sie wird in beschränkten Mikroregionen der südlichen Region (Assenovgrad, Plovdiv, Parvomay, Pazardjik, Zlatovrah) angebaut. In dieser Region reift sie bis maximal Anfang November. Der Anteil der Mavrud–Anlagen beträgt in Bulgarien weniger als 2% der Gesamtrebfläche des Landes. Diese uralte spätreifende Rebsorte (Lesezeit: Ende September bis Anfang November) ist frostempfindlich und wird deswegen ausschließlich in den wärmeren Regionen Südbulgariens mit Wintertemperaturen über –16°C und einer Temperatursumme von ca. 4.000°C in der Vegetationszeit (Summe der durchschnittlichen Temperaturen aller Tage im Vegetationszeitraum) angebaut, was in den Weinbergen von Zagreus, im Tal des Maritza-Flusses, gegeben ist.
EmpfehlungZu alten Käsen, luftgetrockneten Fleischspezialitäten, Lamm-oder Wildbraten und gegrilltem edlem Rindfleisch.

 

kein Verkauf an Personen unter 18 Jahre (Jugenschutzgesetz). Allergenkennzeichnung:enthält Sulfite


Produktdaten

In Den Warenkorb
Bulgarien-Weine
  • Versandkosten
  • Widerrufsrecht
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
Ich stimme ausdrücklich zu, dass Sie vor Ablauf der Widerrufsfrist mit der Ausführung des Vertrages beginnen. Mir ist bekannt, dass ich durch diese Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrages mein Widerrufsrecht verliere.
Abbrechen
Akzeptieren